Bis zur vollständigen Erholung Sie sind NIE ALLEIN!

Nach der Anästhesie überwachen wir in unserem Aufwachraum kontinuierlich Ihre lebenswichtigen Körperfunktionen (Ihr EKG, die Sauerstoffsättigung in Ihrem Blut und Ihren Blutdruck) bis Sie wieder vollständig wach sind. Meist benötigen wir für Ihre Sicherheit und unsere Therapie noch vorübergehend eine Verweilkanüle, über die wir Ihnen Schmerzmittel, Flüssigkeit sowie andere notwendige Medikamente verabreichen können.

In den meisten Fällen und so gut wie immer, wenn nur ein regionalanästhesiologisches Verfahren durchgeführt wurde, können Sie schon kurz nach der Anästhesie Flüssigkeiten (Wasser oder Kaffee) und leichte Kost selbstständig zu sich nehmen.

Sollten Sie nach Ihrem Eingriff doch noch Schmerzen haben, behandeln wir diese zügig und wirkungsvoll. Hierzu besitzen alle unsere Teammitglieder umfangreiche Erfahrung in der postoperativen Akutschmerztherapie.

Praxis für Anästhesiologie

Lübsche Straße 146
23966 Wismar

}

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
07:30 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr - 17:00 Uhr

 

 

03841 644971

03841 644914

praxis@anaesthesie-wismar.de

Praxis für Anästhesiologie

Lübsche Straße 146
23966 Wismar

}

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
07:30 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr - 17:00 Uhr

03841 644971

03841 644914

praxis@anaesthesie-wismar.de

Impressum  | Datenschutz  |  Kontakt  |  DSGVO